Augsburger Allgemeine, 19.05.2010